Social Business Ideas®

Soziale Verantwortlichkeit und soziale Medien sind derzeit die zwei wichtigsten Einflussfaktoren auf das Wirtschaftsleben. Sie werden zwar häufig getrennt betrachtet, sind aber unauflösbar miteinander verknüpft.

Schon vor der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise begannen vereinzelte Unternehmen, soziale Verantwortung zu übernehmen. Auf deren Höhepunkt wurde soziales Engagement dann für alle ein Top-Thema: Durch die sozialen Medien sprach sich herum, welch hohen Preis wir für ungehemmtes Profitstreben zahlen. Heute leben wir in einer neuen Welt radikaler Transparenz. Jeder kann alles über Unternehmen wissen – und dieses Wissen so schnell teilen wie nie zuvor. Die sozialen Medien geben dem Verbraucher Macht, verantwortungsvolle Unternehmen zu unterstützen – und die anderen abzustrafen.

Die Spielregeln für den Umgang mit Verbrauchern haben sich geändert. Unternehmen müssen neu denken lernen. Es geht um Ideen, die sozial verantwortliches Handeln zu einem Kernelement der Unternehmensstrategie machen. Wir nennen sie Social Business Ideas®, weil sie einen positiven Beitrag für die Gesellschaft und die Unternehmensprofitabilität leisten. Wir suchen nach diesen Ideen an den Schnittstellen von sozialer Verantwortung und sozialen Medien. Denn nur dort können sie ihre Kraft richtig entfalten.

Starke Social Business Ideas® sind ein „Weckruf“ für das gesamte Unternehmen. Starke Social Business Ideas® stiften über alle Stakeholder hinweg Identität. Und: Starke Social Business Ideas® vereinen die alten Gegensätze „sozial“ und „Geschäft“ zu einem neuen Miteinander. Das macht sie auch alternativlos. Denn in Zukunft werden die Unternehmen erfolgreicher sein, die Gutes tun.